Bild von Alexas Fotos auf Pixabay

12.07.2022

Selbsthilfegruppe für Hochsensible lädt ein

Die Selbsthilfegruppe „perfekt - unperfekt“ für hochsensible Menschen trifft sich am Dienstag, den 12. Juli 2022 um 18:30 Uhr, im Treff im Lindengarten (TiL), Bauhofstraße 17, in Wismar.
Hochsensible nehmen ihre Umwelt intensiver wahr. Sie verarbeiten Eindrücke und Gedanken ausführlicher und tiefer. Hochsensibilität ist eine Gabe, mit der Betroffene lernen müssen, gut umzugehen.
Nähere Informationen erhalten Sie über die ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen, Dorfstraße 10 in Gägelow.
Telefon: 03841/ 22 26 16 oder kiss@asbwismar.de